Willkommen auf Reisezeiten.de

Wir sind immer aktuell
Wir sind immer aktuell

Wir sind immer aktuell

 

 

Dieser Satz mit dem Bild hing schon im Lely meiner Großeltern. Er begleitet mich schon seit gut und gerne 45 Jahren. Als wir 2006 den Wohnwagen verkauften, nachdem er mittlerweile fast 40 Jahre alt war, nahmen wir dieses Bild mit. Seitdem hängt es bei uns in unserem Knaus und soll uns auch in Zukunft auf Reisen begleiten.

Ein paar Reisen haben wir schon gemacht und es sollen noch mehr werden in den kommenden Jahren.

  In einer ruhigen Stunde habe ich mal darüber nachgedacht, was es eigentlich heißt, „wir sind immer aktuell“. Vielleicht hat es ja einen tieferen Sinn oder ist einfach so daher gesagt. Ich schmökerte in einem kleinen Büchlein. Es war über die Anfangsjahre des Camping geschrieben. Wie die ersten Camper in den 20’iger und 30’iger Jahren des vorigen Jahrhunderts mit ihren selbstgebauten Wohnwagen umher zogen und sich Deutschland anschauten. Sie standen noch frei auf Waldlichtungen oder in der Nähe von Ortschaften. Campingplätze im heutigen Sinne gab es damals noch nicht. Es gab sogar Reisende die mit ihren Wohnwagen bis nach Ägypten zogen. Sie lebten den Traum mit ihren mobilen Häusern, sich die Welt anzuschauen. Und sind wir doch mal ehrlich, in unseren Genen liegt es seit Urzeiten. Wir Menschen sind Nomaden.

Heute spricht man von den grauen Nomaden. Es sind die Wandervögel der Moderne. Sie folgen den warmen Jahreszeiten und durchwandern Europa von Nord nach Süd und West nach Ost. Und warum auch nicht? Schließlich muss der Reisende sich immer wieder auf neue Gegebenheiten einrichten. Und das hält im Geiste jung. Der Austausch mit anderen Menschen lässt andere Blickwinkel entstehen, sofern man sich darauf einlässt.

 

Da fällt mir ein Zitat ein:

 

„Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche sich die Welt nie angeschaut haben.“

 

Alexander von Humboldt

 

  Und so gewinnt der Satz „Wir sind immer aktuell“ doch eine besondere Bedeutung. Reisende sind Menschen mit Bezug zur Aktualität. Sie leben im hier und jetzt. Ganz explizit meine ich diejenigen, die sich mit einer Reise auseinandersetzen, sie erfahren und fühlen wollen. Ich meine nicht diejenigen die sich etwas vorkauen lassen im „All inklusive Clubhotel“, das nicht verlassen wird. Ihnen entgehen die Wunder der Welt. Sie waren zwar in Mexiko, Spanien oder den Malediven. Sie hätten genauso gut zu Hause bleiben können, all inklusiv versteht sich.

Also in diesem Sinne

 

„Bleibt immer aktuell.“

 

 

 

Über einen Eintrag ins Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

 

 

 

IP